Das Selbstlernzentrum - ein weiterer Lernort

Ein weiterer Lernort für die Schülerinnen und Schüler des MBG Dierdorf.

Geöffnet ist das SLZ Montag bis Donnerstag von 08:15 bis 13:25 Uhr sowie von 14:25 bis 16:00 Uhr; Freitag von 08:15 bis 14:25 Uhr.

Organisatorisch ist Herr Marenbach verantwortlich, die Betreuung erfolgt durch Absolventen des Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ), das sie an unserer Schule verbringen.
Im SLZ können die Schülerinnen und Schüler in Einzel-, Partner- oder Kleingruppenarbeit mit den zur Verfügung stehenden Digital- und Printmedien arbeiten.

Eine Sofaecke erlaubt auch eine etwas entspannte Arbeitsatmosphäre. Gegen Vorlage des MBG-Leseausweises kann an 6 PCs gearbeitet werden und es stehen 18 Laptops zur Ausleihe zur Verfügung, 6 davon haben einen Internetzugang über Wireless LAN, sodass für die Recherche zu Referaten und Aufgaben das weltweite Informationsangebot bereit steht.

  

  

Da seitens unserer Schülerschaft das SLZ hervorragend angenommen und genutzt wird, konnte mit Beginn des 2. Schulhalbjahres 2010/2011 die Anzahl der Laptops von 10 auf 18 erhöht werden. Weiterhin wurden zwei weitere PCs und vier neue Laptops im Schuljahr 2011/12 angeschafft. Dank des Fördervereins fand eine Bezuschussung statt.

Seit April 2013 hat das SLZ nun einen anderen Standort. Es ist in die Räume der ehemaligen Schülerbücherei umgezogen, diese ist ebenfalls umgezogen und befindet sich direkt neben dem Selbstlernzentrum im Erdgeschoss des A-Trakt. In dem ehemaligen Verwaltungsgebäude des Internates standen anfänglich neben den MSS-Aufenthaltsräumen und den Räumen für die SV und die Schülerzeitung etwa 100m² für das eigeninitiative und selbständige Lernen, Arbeiten und Recherchieren zur Verfügung.

Nutzen kann die MBG-Schülerschaft das SLZ in Freistunden und am Nachmittag außerhalb des Unterrichts, die GTS-Schüler zudem in ihren Arbeitsstunden. Weiterhin können Schülerinnen und Schüler dort differenzierend gestellte Aufgaben bearbeiten, während die Lerngruppe im Klassenraum von der jeweiligen Lehrkraft unterrichtet wird.
Am MBG gibt es mit dem Selbstlernzentrum somit neben der Schülerbücherei und der MSS-Bibliothek ein drittes mediengestütztes Lern- und Arbeitsangebot.

Marc Marenbach
Leitung SLZ